Inktober #11-#17

Schon sind wieder sieben Tage zusammen gekommen beim Inktober.

Hier die Bilder von Gustl und was er so im Herbst alles erlebt.

10 Kommentare

  1. Was für eine schöne Bildpräsentation ♥ echt eine tolle Idee 🙂
    Und die Bilder selbst sind auch toll geworden, das erste ist mein Favorit!
    Wie malt es sich denn auf dem Kraftpapier?

    LG Mia :3

    Und ohne dass ich jetzt platte Werbung machen möchte, aber vielleicht magst du auch den Reviewblock eines Kumpels und mir besuchen? http://inkredible.us
    Wir würden uns wirklich freuen 🙂

    • Danke freut mich das dir die Bilder gefallen! Auf dem Kraftpapier lässt es sich nicht besonders gut zeichnen mit Tinte, ich suche schon die ganze Zeit nach Papier das Tinte besser verträgt, soll halt dunkelbraun sein und das ist schwer!

  2. Da sind schöne Zeichnungen entstanden. Genial finde ich ja die Idee, dass du dich von der Natur hast inspirieren lassen und die jeweiligen herbstlichen Fundstücke gleich mit fotografiert hast. 🙂

  3. Mei Claudia, ich bin so verliebt in Deinen Gustl. Das hübsche Laub, die weißen Akzente, die sparsame Colorierung, die alles so edel ausschauen lässt, das tolle Papier und diese ungebremste Lebensfreude, die alle diese Bilder ausdrücken! – Natürlich hab‘ ich mir sofort einen Füller gekauft 😉

    • Oh das freut mich, ich mag Füller total gerne und wenn man mit einem Wasserpinsel nur leicht an den Strich geht kann man je nach Tinte ganz tolle Ergebnisse erzielen. Viel Spaß mit deinem Füller!

Kommentar verfassen